Corona: Niedersachsen führt Maskenpflicht ein

In Niedersachsen wird das Tragen einer Schutzmaske Pflicht, zunächst im Nahverkehr und im Einzelhandel. Die Regelung gilt ab dem kommenden Montag, wie ein Sprecher des Gesundheitsministeriums NDR 1 Niedersachsen am Mittwoch sagte. Noch gestern hatte die Staatskanzlei erklärt, es werde lediglich empfohlen, Mund- und Nasenschutz zu tragen. Doch nachdem bereits Wolfsburg, Braunschweig, Wilhelmshaven und Osnabrück striktere Vorschriften erlassen oder angekündigt hatten, brachte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Dienstagabend in der ZDF-Sendung „Markus Lanz“ eine landesweite Regelung ins Spiel.

Weiter zum Artikel vom NDR